Vogelkunde - Eulen und Käuze

Vogelkunde - Eulen und Käuze

Auf Grund ihrer nächtlichen Lebensweise und den damit verbundenen Fähigkeiten haben Eulen schon immer für uns Menschen eine besondere Rolle gespielt. Unser Verhältnis zu ihnen ist aber durchaus zwiespältig : Die alten Griechen schätzten die heimlichen Vögel sehr, während auf der anderen Seite sich so mancher Aberglaube rund um diese Nachtvögel rankt.

Weiterlesen

Vogelkunde: Die ersten Ornithologen

Vogelkunde: Die ersten Ornithologen

Obwohl sich der Mensch seit frühesten Zeiten mit der Vogelwelt beschäftigt hat, fand in der Antike eine wissenschaftliche Auseinandersetzung mit den Erscheinungen in der Natur nicht statt. Erst der griechische Philosoph Aristoteles, der von 384 bis 322 vor Christi lebte, legte mit seiner „Geschichte der Tiere“ den Grundstein für die wissenschaftliche Zoologie.

Weiterlesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen